Geobiologischer Berater, Wasserader, Wasseradern, Wünschelrute, Radiästhesie, Hartmann Gitter, Hartmanngitter, Currygitter, Verwerfung, Verwerfungen,

 


haus_1

Geobiologischer Berater, Wasserader, Wasseradern, Wünschelrute, Radiästhesie, Hartmann Gitter, Hartmanngitter, Currygitter, Verwerfung, Verwerfungen, muten, mental, Baubiologe, Baubiologie, Erdstrahlen, Erdstrahlung, Gitternetz, Gitternetze, Pendel, pendeln, Seminar, Beratung, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Krebs, H3 Antenne, Tensor, Einhandrute, Dr. Hartmann, Geobiologie, Radioaktiv, Radioaktivität

Erdstrahlen

Seit Beginn der Sesshaftwerdung der Menschheit werden Erdstahlen mit zur Auswahl von Siedlungsplätzen, Straßen und Kultplätzen berücksichtigt.

baumgest2Bei der Vielzahl von Erdstrahlen kann man unterscheiden zwischen den Erdstrahlen, die durch geologische Strukturen verursacht werden, wie z.B. Wasseradern, Verwerfungen
u.a., und den Erdstrahlen, die mit bestimmte Ausrichtungsaspekten verbunden werden. Bei den Erdstrahlen mit Ausrichtungsaspekten spielt eine magnetische Orientierung oft eine grosse Rolle und sie sind oft Teil eines großflächigen Netzsystem mit jeweils spezifischen Maschenweiten und Ausrichtungen, wie z.B. das Globalnetzgitter, Diagonalgitter u.a.. Die geologischen Strukturen haben in der Regel eine grössere biologische Relevanz als die Linien der Netzgittersysteme . Im Einzelfall hängt der geobiologische Einfluss der Erdstrahlen an einem Ort aber immer von der jeweiligen Intensität und der Häufung oder Kreuzung von mehreren Energien ab.

In der Radiästhesie, die Wissenschaft der Strahlenfühligkeit, werden die Erdstrahlen mit biophysikalischen Untersuchungsmethoden, z.B. mit der Wünschelrute, untersucht und analysiert. Dabei stehen vor allem die biologischen Effekte und Zusammenhänge im Vordergrund, die durch Erdstrahlen mit verursacht werden  können.

pfeil_oben_gruen
[Home] [Das Problem] [Schlafplatz] [Untersuchung] [Erdstrahlen] [Wasseradern] [Verwerfungen] [Gitternetze] [Elektrosmog] [Brunnensuche] [Meine Geräte] [Preise] [Über mich] [Vorträge] [Links] [Impressum]

© Herbert Schöttler 2006